Die Bauteile müssen vor dem Plasmanitrieren metallisch blank und fettfrei sein, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Sind die Bauteile verunreinigt, müssen Waschanlagen vorgeschaltet werden.

Bei Standardanwendungen übernimmt ELTRO auf Wunsch die Auswahl und Beschaffung von Waschanlagen von Fremdfirmen sowie die Verantwortung für das Gesamtprojekt.

Steht auf dem Markt keine entsprechende Waschlösung zur Verfügung konstruiert, fertigt und optimiert ELTRO optimale Waschlösungen für spezielle Bauteile. Realisiert wurden Beispielsweise:

  • Spritzwaschanlagen für Ventile
  • Tauchwaschanlagen für Wellen
  • Ultraschallwaschanlagen für Wellen