Plasmanitrieranlagen

Unsere Anlagentechnik

In unseren Anlagen stecken über 30 Jahre permanente und konsequente Entwicklung. Sie heben sich deshalb durch einige Besonderheiten zu Recht vom Wettbewerb ab.

 

Unsere Anlagen sind gekennzeichnet durch:

Gepulstes Plasma

Das bedeutet: gleichförmiger Energieeintrag, kontrollierte Oberflächentemperaturen, Schutz vor lokaler Überhitzung, keine Oberflächenschädigung, geringerer Energieverbrauch

Heißwand-Technik

Das bedeutet: Temperatur ist nicht vom Plasma abhängig, gleichförmige Bauteiltemperaturen, kein Einfluss unterschiedlicher Bauteilwandstärken, geringerer Energieverbrauch

Fernwartung und –diagnose

Das bedeutet: permanente Überwachung möglich, niedrigere Wartungskosten, schnellerer und gezielterer Service

Standardisierte Module

Das bedeutet: Erprobte Teilfunktionen, niedrigere Kosten, kürzere Lieferzeiten, bessere Nachrüstmöglichkeiten

Kundenspezifische Modifikationen

Das bedeutet: maßgeschneiderte Kundenlösungen zu moderaten Preisen

 

Insbesondere hebt sich unsere Puls-Plasma-Technologie in wesentlichen Merkmalen vom Gasnitrieren und vom Salzbadnitrieren ab. Einen Verfahrens- und Kostenvergleich der gängigen Nitrierverfahren Puls-Plasma-Nitrieren, Gas-Nitrieren und Salzbad-Nitrieren finden Sie hier:

 

Unsere Anlagenfertigung

ELTRO zeichnet sich durch eine hohe Wertschöpfungstiefe aus. Alle nachfolgend aufgelisteten, wesentlichen Prozessschritte beim Bau der kundenspezifischen Anlagen werden im eigenen Haus durchgeführt. Das gewährleistet die zügige, transparente und zielführende Bearbeitung sämtlicher Kundenprojekte.

 

Anlagenkonstruktion

Alle mechanischen, elektrischen und elektronischen Teilsysteme einer Anlage werden im Haus konstruiert.

Anlagenentwicklung

FEM-Berechnungen und 3D-Darstellungen sind Bestandteile der kundenspezifischen Anlagenentwicklung.

FEM Modell eines Chargiergestells

Softwareentwicklung

Durch eigene Softwareentwicklungen werden auch anspruchsvolle Kundenwünsche erfüllt.

Elektronikfertigung und Entwicklung

Alle Baugruppen von der Mikro- bis zur Leistungselektronik, selbst kundenspezifische, werden kurzfristig und preisgünstig gefertigt.

Mechanische Fertigung

Wichtige Baugruppen können auf modernen CNC-Maschinen im eigenen Haus gefertigt werden.

Gesamtmontage und Prüffeld

Die Anlagen werden stets komplett montiert und getestet. Das Prüffeld ermöglicht dem Probebetrieb von Anlagen inklusive Peripherie unter Produktionsbedingungen. (Anlagen über 50 Meter Gesamtlänge nur eingeschränkt)

 

Haubenanlagen zum Plasmanitrieren in der Endmontage (Links 2m x 2,5m rechts 2,40x4,50)